Labelwin-Module

  1. Label Software
  2. >
  3. Lösungen
  4. >
  5. Labelwin
  6. >
  7. Projekt-Checklisten

Projekt-Checklisten

(Dieses Modul kann gesondert zu Ihrem Labelwin-Paket hinzugebucht werden.) 

Checklisten sind sehr nützlich: Abläufe können detailliert beschrieben/strukturiert werden. Ist ein Punkt erledigt, erhält er einen grünen Haken.

Organisation ist das große Thema im Handwerk. Arbeiten sollen zuverlässig und termingerecht erledigt werden. Arbeitsqualität und Termintreue sind entscheidend für die Kunden. Aber bei einer Vielzahl an verschiedensten Vorgängen ist es nicht immer einfach, den Überblick zu wahren. Deswegen hat Label Software Checklisten in ihre Lösungen integriert, zum Beispiel in das Projekte-Modul. Mit Hilfe von Vorlagen, die Sie an spezielle Situationen anpassen können, werden Schritte eines Projekts festgelegt und abgearbeitet.

Mit Projekt-Checklisten können Sie Tätigkeiten im Büro einfach verwalten und überwachen. Legen Sie Verantwortungen fest und kontrollieren Sie den Erledigungsstand. Wichtig ist die zeitliche Verzahnung zwischen den einzelnen Schritten. Die Abhängigkeiten von Arbeiten, die aufeinander aufbauen, lassen sich einfach und übersichtlich darstellen.

  • Bei einem Badumbau zum Beispiel kann die Endmontage erst vorgenommen werden, wenn der Fliesenleger seine Arbeit beendet, also in der Checkliste abgehakt hat.
  • Die Leerrohre für die spätere Elektroinstallation müssen verlegt sein, bevor der Betonmischer anrollt.
  • Durch den Einsatz von Checklisten können eine höhere Arbeitsqualität und eine bessere Termintreue erreicht werden.
  • Auf Knopfdruck ist sofort erkennbar, was bereits erledigt wurde und was noch offen ist.
  • Sie haben klare Zuordnungen von verantwortlichen Mitarbeitern zu jedem Checkpunkt.
  • Abläufe sind für alle Beteiligten transparent.
  • Über frei festlegbare Antwortvorgaben für jeden Checkpunkt, lassen sich Bearbeitungsschritte standardisieren und optimieren.

Richten Sie sich also für unterschiedliche Arbeitsabläufe verschiedene Checklisten ein. So behalten Sie und Ihre Mitarbeiter stets den Überblick. Auf Knopfdruck haben Sie dann z.B. eine übergreifende Liste aller fälligen Tätigkeiten. Sind die Checklisten einmal eingerichtet, ist der Pflegeaufwand bei der praktischen Anwendung minimal: Verschiebt sich z.B. die Erledigung eines Arbeitsschritts, ändern sich automatisch auch alle Folgetermine, wenn sie von diesem Erledigungstermin abhängen. Termine aus einer Checkliste können auch grafisch übersichtlich im Labelwin-Kalender angezeigt werden. Über selbst gestaltbare Vorlagen lässt sich eine neue Checkliste schnell erstellen und auch speziell an eine bestimmte Baustelle anpassen.

Checklisten in Labelwin

Labelwin: Projekt-Checklisten.

Haben Sie Interesse
an Labelwin?

Mail

Schreiben
Sie uns!

Labelwin

Zurück zur
Labelwin-Hauptseite.

Möchten Sie mehr über
Label Mobile erfahren?

Label Mobile 2.0

Zur Label-Mobile-Webseite.