Alles auf einen Blick – mit einer einzigen Software. Eine Tatsache, die Andreas Blüder von der Firma Horst Zienert GmbH im Jahr 2019 staunen ließ: „Egal an welchem Arbeitsplatz man mit Label arbeitet, egal von wo man auf die Dinge guckt – man hat immer den passenden Blickwinkel auf alles.“ Dass die Digitalisierung allerdings ein ständiger Prozess ist, haben die Mitarbeiter der Firma Zienert in den letzten Jahren feststellen müssen. Die SI berichtet.

Eine bedeutende Umstellung erfuhr insbesondere die interne Kommunikation: “Einiges, was noch in Papierform ankommt, wird digitalisiert und nachher von der Zentrale einem Projekt zugeordnet.” Übersicht und Transparenz werden geschaffen. “Egal an welchem Arbeitsplatz man mit Label arbeitet, egal von wo man auf die Dinge guckt – man hat immer den passenden Blickwinkel auf alles.”

Lesen Sie den gesamten Bericht in der SI.

Digitalisierung eines großen Handwerksbetriebs